Gratis Lieferung ab CHF 75.- | Hergestellt in der Schweiz | Qualitätsgarantie
Gratis Lieferung ab CHF 75.- | Hergestellt in der Schweiz | Qualitätsgarantie
Sango Koralle - Die natürliche Magnesium-Calzium Quelle

Sango Koralle - Die natürliche Magnesium-Calzium Quelle

Sango Koralle - Die natürliche Magnesium-Kalzium Quelle

Beim Hinabtauchen in die endlosen Weiten des Meeres hat man die unglaubliche Sango Koralle entdeckt. Durch ihren hohen Anteil an natürlichem Magnesium und Kalzium kann sich die Wunderkoralle sehr positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken.

 

Okinawa - oder die "Insel der Hundertjährigen"

Diese wundervolle Koralle ist in den Gewässern rund um die japanische Insel Okinawa zu finden. Liebevoll wird das Eiland auch die Insel der Hundertjährigen genannt, was nicht zuletzt auf der hohen Lebenserwartung der Einheimischen beruht. Vor den Küsten Okinawas wächst die Sango Koralle, die mit Liebe zum Detail geerntet und aufgrund ihrer hohen Anteile an Magnesium und Kalzium von den Einheimischen geschätzt wird. Dazu ernähren sich die Bewohner Okinawas von frischem Obst und Gemüse, von Fisch und Algen, Hülsenfrüchten und wenig Fett sowie Zucker.

 

Der Unterschied zwischen Meeres- und Landkorallen

Korallen gibt es nicht nur im Wasser, sondern auch an Land. Doch der Unterschied zwischen den Bestandteilen und der Reinheit der Koralle ist enorm. Daher ist es extrem wichtig, dass die Sango Koralle aus dem Meer und nicht an Land geerntet wird. Viele Landkorallen sind von starker Luftverschmutzung betroffen. Hinzu kommt, dass die wichtigen Mineralstoffe wie Kalzium und Magnesium vom Regen ausgewaschen werden. Unter dem Meeresspiegel vor den Küsten Okinawas ist die Sango Koralle keinerlei äusseren Einflüssen ausgesetzt. Das Salzwasser hält die Mineralien in der Koralle und sorgt dafür, dass die Meereskoralle beispielsweise über einen hohen Anteil an wertvollem Magnesium verfügt.

 

Wie kann die Meereskoralle wirken?

Magnesium fördert ebenso wie Kalzium den gesunden Energiestoffwechseln und die Muskelfunktion. Auch für die Festigkeit von Knochen und Zähnen sind diese Mineralien essenziell. Durch die hohe Bioverfügbarkeit können Magnesium und Kalzium einen ausgewogenen Säure-Basenhaushalt unterstützen. Sango Korallen sind reich an Spurenelementen und Mineralien, die sich positiv auf den Stoffwechsel auswirken können. Magnesium ist nur einer der Mineralstoffe, die in grosser Menge in Sango Korallen enthalten sind. Die Meereskoralle könnte ein Grund für die hohe Lebenserwartung der Inselbewohner sein, da sie auf Okinawa sehr stark geschätzt wird.

 

Mineralienquelle Meereskorallen

Sango Korallen können sich durch ihren hohen Magnesium- und Kalziumanteil positiv auf die Gesundheit auswirken. Sie sind von purer Reinheit, da sie schonend im Meer geerntet werden und daher frei von Luftverschmutzungen sind. Bei Natura-Sana können Sie die Sango Koralle und weitere Naturprodukte entdecken.

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann bestellen Sie jetzt unsere einzigartigen Sango Meeres Korallen Produkte und überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen Wirkung!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Comment are moderated