Gratis Lieferung ab CHF 75.-
Maca die kleine Knolle mit grosser Wirkung!

Maca die kleine Knolle mit grosser Wirkung!

Die Maca Pflanze wächst auf etwas 4000m Höhe in den Anden Perus. Die schwarze Maca Knolle ist die seltenste, sie macht nur etwas 10% der Gesamternte aus. Das schwarzes Maca hat von allen Maca-Sorten den stärksten Einfluss auf Muskelwachstum, Nerven, Libido, Potenz, Testosteron. Es hilft Frauen und Männer, denn es kurbelt die Libido beider Geschlechter an.

  • Schwarzes Maca macht nur etwa 10% der jährlichen Ernte aus
  • Macamiden was sehr hochdosiert im schwarzen Maca vorkommt sorgt für ein erhöhtes Muskelwachstum, eine deutlich verbessere Ausdauer und nach neuesten Forschungen auch für einen erhöhten Testosteron-Spiegel
  • Das schwarzes Maca schützt die Nerven und verbessert Gedächtnis und Lernvermögen
  • Schwarzes Maca hilft Osteoporose vorzubeugen, indem es die Kalziumaufnahme positiv beeinflusst

weiter Infos unter: Maca – Das Superfood aus den Anden

Maca statt Viagra?

Maca sorgt beim starken Geschlecht nicht nur für mehr Lust auf Sex, sondern auch dafür, dass der Lust wieder beeindruckende Taten folgen können.

In einer  Doppelblindstudie der Universidad Peruana Cayetano Heredia im peruanischen Lima konnte man belegen, dass Maca auch bei Männern eine aphrodisierende Wirkung zeigt.

In der Schulmedizin wird Testosteron als Hormon eingesetzt, für die Libido- und Potenz-Steigerung bei Männern. Wenn Maca die Potenz steigert, ohne den Testosteronspiegel zu erhöhen, dann würde das heissen, dass sich Maca nicht negativ auf die Prostata auswirkt, was man bei Testosteron nicht behaupten kann.

Maca enthält viele Vitamine, Zink, Eisen und Kalzium

Geniessen Sie Maca zwischendurch als Drink. Der Shake ist rasch zubereitet und schmeckt sehr erfrischend!

Rezept: Maca Winter-Shake (vegan) für 2 Gläser

  • 1 Banane
  • 1 Orange
  • Ingwer fein geraffelt nach Bedarf
  • einige Spritzer Saft von der Limette
  • ca. 300 ml Sojamilch oder Mandelmilch
  • 1 TL Maca-Pulver

1. Banane und Orange mit einem Schluck Reismilch im Mixgerät pürieren.

2. Ingwer, Limettensaft und Maca-Pulver dazugeben. Mit Soja- oder Mandelmilch auffüllen und alles nochmals pürieren.

Unsere Qualitätsmerkmale:

Das beste Maca kommt aus Peru und wird ohne Zusatz von Düngemittel, Herbizide, Pestizide oder Fungizide angebaut. Unser Bio Maca Pulver ist gefriergetrocknet und wird ohne Zusatzstoffe in der Schweiz verkapselt. 

 Hier gelangen Sie zu allen unseren Maca Produkte:

https://www.natura-sana.ch/collections/maca

 

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Comment are moderated